Eschenbacher erhält silbernes Ehrenzeichen des Landkreises

  • Aktuelles

Landkreis würdigt engagierte Persönlichkeiten

Hans Arnold wurde zusammen mit drei weiteren Persönlichkeiten am Montag, den 27.07.2020 von Landrat Helmut Weiß mit dem silbernen Ehrenzeichen des Landkreises geehrt.

Das Ehrenzeichen wird an Persönlichkeiten verliehen, die sich in besonderer Weise um den Landkreis verdient gemacht haben. Dieses Ehrenzeichen wird an insgesamt höchstens 30 Bürgerinnen und Bürger verliehen.

Im Bereich: „Kulturelle Verdienste – um Brauchtum und Volksmusik“ wurde Hans Arnold, als Aktiver in der Volkstanzgruppe Eschenbach und bei den Aurataler Sängern ausgezeichnet. Hinzu komme noch seine Jahrzehnte lange ehrenamtliche Dienstzeit beim Roten Kreuz. Herausragend sei auch sein hauptberufliches Engagement im Tourismus gewesen.

Der Markt Markt Erlbach gratuliert ganz herzlich Herrn Hans Arnold für diese besondere Auszeichnung und dankt ihm für sein ehrenamtliches Engagement für unsere Marktgemeinde.

©Stieglitz Zweiter Bürgermeister Werner Stieglitz gratuliert Hans Arnold zum Erhalt des silbernen Ehrenzeichens.
©Stieglitz Das silberne Ehrenzeichen des Landkreises
Alle Nachrichten