Sperrung des Radweges zwischen Markt Erlbach und Eschenbach

  • Baustellen

Radweg wurde fertiggestellt, komplett nutzbar aber voraussichtlich erst ab Mitte Juli 2020.

Der Radweg zwischen Markt Erlbach und Eschenbach wurde durch die Fa. Wolff und Müller inzwischen fertiggestellt. Aber der Radweg wird in den kommenden Wochen dennoch nicht durchgängig nutzbar sein, weil die nördliche Straßenzufahrt zum Baugebiet Kirchsteigfeld gleich im Anschluss von der Firma Leonhard Weiss hergestellt wird. Diese Tiefbauarbeiten waren eigentlich erst für den Herbst 2020 angedacht, wurden aber nun, im Zusammenhang mit dem Bau der Ortsumgehung Eschenbach, vorgezogen.

Nach Aussage der Baufirma werden die Bauarbeiten noch bis etwa Mitte Juli 2020 andauern, so dass der Radweg voraussichtlich erst kurz vor der Sommerpause wieder komplett nutzbar sein wird.

Radfahrer und Fußgänger werden daher gebeten den Holzweg in Richtung Markt Erlbach zu benutzen.

Nach den Pfingstferien wird auch der Verbindungsweg zwischen dem Kirchsteig in Eschenbach und der Frankenstraße in Markt Erlbach wieder benutzbar sein.

Alle Nachrichten