Panel öffnen/schließen

Mittelalterliches Marktfest

Anno Domini 1308 April 23 wurde durch eine Schenkung des Konrad Von Schlüsselfeld an die Zisterzienserabtei Heilsbronn der Marktort Erlbach erstmals erwähnt: „decimam in Erlbach villa Forensi“ – den Zehnt in dem Marktort Erlbach. Diese Urkunde gefunden von Dietrich Heber im staatlichen Archiv zu Bamberg war Anlass unser 1. Marktfest am 26. April 2008 zur feiern. Seitdem ist es ein fester Bestandteil unseres Veranstaltungskalenders.

Zu unserem Marktfest in Markt Erlbach

Der Marktort Erlbach hatte im Mittelalter eine große Bedeutung. Schon früh wurde „Markt“ mit unserem Ortsnamen verbunden.

Als die Bedeutung der Siedlungen durch offizielle Bezeichnungen – Gemeinde – Markt – Stadt – unterschieden wurde, kam es zum ungewöhnlichen Doppelmarkt „Markt Markt Erlbach“.

Das Marktwesen unseres Ortes hat Dietrich Heber in mühevoller Kleinarbeit dokumentiert. Er lässt die vergangenen 700 Jahre mit vielen Originaltexten vor uns entstehen. Bilder illustrieren Vorgänge der jüngeren Vergangenheit. Sie machen deutlich, dass unser Marktplatz, obwohl er nur eine Verbreiterung der Hauptstraße ist, immer von großer Bedeutung für die Zusammenkunft der Menschen war.

Märkte, Kirchweihen, Feste hatten in ihrer Beengtheit einen besonderen Reiz. Der Maibaum wird noch immer auf den Marktplatz gestellt und das Bärentreiben endet weiterhin dort.

Ein Stückchen Tradition ist geblieben.

Vom 23. bis 24. Mai 2020 findet wieder unser mittelalterliches Marktfest statt.

Beeindruckendes Lagerleben, mitreisendes Bühnenprogramm mit Gauklern und Live-Musik, tolle Aktionen für die Kids und bunte Budengassen mit allerlei Tand und leiblichen Genüssen.

All das und noch viel mehr erwartet Sie auch 2020 wieder auf unserem mittelalterlichem Marktfest in Markt Erlbach.

Ab sofort sind Anmeldungen möglich!

Um für alle Besucher wieder ein vielfältiges Fest zu bieten, sind auch wieder Kunsthandwerker sowie Lagergruppen herzlich willkommen, daran teilzunehmen. Alle Marktfeststände sollen wieder mittelalterlich dekoriert werden, um den Besuchern ein stimmiges Ambiente zu bieten. Das Warenangebot sowie die Attraktionen sollten sich auch am Thema orientieren.

Falls Sie auch an unserem Marktfest teilnehmen möchten, laden Sie einfach das neue Anmeldeformular runter und senden Sie es uns ausgefüllt und unterschrieben zu.

Gerne können Sie das Formular auch bei Frau Tiefel (Kontaktdaten siehe unten) anfordern.

So war unser mittelalterliches Marktfest 2018

Am 12. und 13. Mai 2018 war es endlich soweit, das mittelalterliche Marktfest fand bei fast bestem Wetter statt. Durch ein buntes Programm auf den Bühnen, am Marktgelände, im Bürgerhaus und auf den Lagerwiesen sowie ein abwechslungsreiches Angebot bei den Standbetreibern wurden den Besuchern aus Nah und Fern unterhaltsame Markttage geboten.

Wir bedanken uns bei den Mittelalterfreunden und den Vereinen, dem Bürgerhausteam sowie allen Mitwirkenden und Standbetreibern, unserer freiwilligen Feuerwehr, dem BRK und unseren Kindertagesstätten und den Schülerinnen und Schülern, der evangelischen Kirchengemeinde und den Wiesenbesitzern!

Danke an alle Gäste und Besucher!

Zur Verfügung gestellt von Michael Oehm
Zur Verfügung gestellt von Michael Oehm

Bürgermeisterbüro und Zentrale Dienste - Andrea Tiefel

Neue Str. 16, 91459 Markt Erlbach
Andrea Tiefel
09106/ 9293-12
09106/ 9293-512
E-Mail senden

Zimmer 12
Sekretariat der Bürgermeisterin, Märkte- und Veranstaltungen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit