Panel öffnen/schließen

Neue Himmelsboten aus dem Rathaus

Das Geheimnis wurde gelüftet – Neues Christkind und ihre Engelchen stehen fest.

Die Schülerin Lea Back (20) wird zukünftig das neue Markt Erlbacher Christkind sein und für zwei Jahre das himmlische Amt übernehmen und löst somit ihre Vorgängerin Victoria Raab ab. Lea ist schon ganz gespannt auf Ihre neuen Aufgaben und empfindet es als große Ehre das Christkind der Marktgemeinde sein zu dürfen. Unterstützt wird Lea während Ihrer Amtszeit von den drei neuen Engelchen Aurelia Schorr (6), Anne Wiegel (6) und Jule Eisenbeiß (7). Die Drei freuen sich schon auf Ihre Auftritte und natürlich vor allem auf Ihre Kleider und Flügelchen. Die Bürgermeisterin Frau Dr. Birgit Kreß und die Christkind-Beauftragte Frau Andrea Tiefel freuten sich sehr darüber, das Christkind und Engelchen mit so viel Tatendrang ans Werk gehen.

Bevor Lea einen ihrer Prologe halten wird, wird sie zusammen mit Herrn Friedrich Riffelmacher diese einstudieren und sie auf Ihre Rolle als Christkind vorbereiten. Herr Riffelmacher, der vor dem Christkind viele Jahre den Weihnachtsmann am Adventsmarkt gespielt hat, hat bereits auch das erste Markt Erlbacher Christkind hierbei unterstützt.  

Ihren ersten gemeinsamen Auftritt wird das Himmlische-Quartett bei der Eröffnung des Markt Erlbacher Adventskalenders haben. Hierbei wird das Christkind das erste Fenster mit Glockengeläut öffnen und stimmt danach zusammen mit den Engeln die kleinen und großen Bürger mit einem Prolog und Weihnachtsliedern auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Weitere weihnachtliche Termine werden für Lea die Eröffnung und die Bescherung der Kinder am Adventsmarkt sein sowie das Einstimmen an Heilig Abend vor der Christvesper beim Öffnen des letzten Türchens am Adventskalender.

Ob noch weitere Termine dazu kommen wird sich noch zeigen. Ein Terminstress soll aber laut Frau Dr. Kreß nicht entstehen, da die Zeit als Christkind und Engelchen in erster Linie allen Spaß machen soll.

Zur offiziellen „Amtseinführung“ erhielt noch jeder sein prächtiges Gewand überreicht. Das prächtige Christkindskleid mit dem goldenen Umhang wurde von unserer heimischen Modedesignerin Eva-Maria Hildner entworfen und angefertigt und stimmte Lea bereits optisch in ihre Rolle als Christkind ein. 

 

 

Weitere Nachrichten