Abfallwirtschaft; Mitwirkung der Gemeinde

Landkreise können einzelne Aufgaben der Abfallentsorgung den kreisangehörigen Gemeinden übertragen. Die kreisangehörigen Gemeinden unterstützen den Landkreis bei der Durchführung von Verwertungsmaßnahmen auf ihrem Gebiet.

Kontakt und Informationen aus Ihrer Verwaltung

Eigene Beschreibung

Seit dem 01. Juli 2004 werden alle Aufgaben rund um die Abfallverwaltung zentral durch das Landratsamt übernommen.

Beginnend mit der An-/Abmeldung über die Veranlagung (Gebührenbescheid) bis hin zur Abrechnung mit dem Gebühreneinzug und der Ausgabe der Gebührenmarken. Eine zentrale Gebührenverwaltung bedeutet, dass alle Gebührenzahler im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim nur eine ausschließlich zuständige, einheitliche Anlaufstelle für fast alle Belange der Abfallwirtschaft und Müllentsorgung haben.

Weitere Links, die direkt zu den wichtigen Infos der Abfallwirtschaft online führen sind:

Gerne möchten wir Sie auch auf die neue ABFALL-APP NEA hinweisen. Die aktuelle Infobroschüre dazu finden Sie unter https://www.kreis-nea.de/uploads/tx_news/Abfall_App_Flyer_2019.pdf).

Ansprechpartner

Platzhalter

Wirth, Anastasia

Marktkämmerei, Steuern und Gebühren

Alle Leistungen